Content-Marketing Artefakt schwarzkopf.de: Henkel gibt CMCX-Comeback

Nachdem wir mit Saturn und der Schwenninger Krankenkasse bereits zwei Unternehmen für die CMCX-Stage eingeladen haben, die wir schon lange (zumindest in Content-Marketing Jahren) begleiten, freuen wir uns jetzt zusätzlich auf ein echtes Gründungsmitglied unserer Plattform.

 

Anno 2011: Henkel wird Teil der Kommunikationshistorie

Am 01. September 2011 fand die CMC(X)-Premiere und erste deutschsprachige Content-Marketing Veranstaltung in Köln statt. Auf der Bühne stellte der damalige Henkel CDO Frank Horn den kurze Zeit vorher erfolgten Relaunch von schwarzkopf.de vor. Seine Feststellung „man benötigt mindestens drei Klicks, um zu einem Henkel-Produkt zu gelangen“ wurde anfangs belächelt (man will doch im Internet verkaufen), erklärte aber kurz und pregnant, wofür Content-Marketing eigentlich steht: Für eine themenorientierten Kommunikation mit der Zielgruppe.

Das Portal gilt, neben Coca-Cola, als der Vorreiter für Content-Marketing und schaffte es in die Kommunikationshistorie, wo es heute noch als Best Case in der relevanten Fachliteratur aufgeführt wird.

Schon 2011 im Content-Marketing aktiv: Henkel auf der CMC(X)

Schon 2011 im Content-Marketing aktiv: Henkel auf der CMC(X)

 

Anno 2018: Ein Content-Marketing Artefakt kehrt zurück

In den letzten Jahren hat sich einiges auf der Fashion-Plattform bewegt und eingespielt. So landen CMCX-BesucherInnen, die noch nach einer besonderen Haarfarbe für die CMCX-NIGHT suchen, wahrscheinlich bei Henkel. Die Frage ist, ob sich eine solche lange Investition lohnt und welche Mehrwerte generiert wurden. Auf der CMCX im März auf dem Messegelände München analysiert Dr. Nils von Daecke, VP Digital Marketing von Henkel den aktuellen Status Quo von schwarzkopf.de und schwenkt dabei auch garantiert „Zurück in die Content-Marketing Zukunft“.

Dann feiert der Content-Marketing Case fast sein 7-jähriges Bestehen.

schwarzkopf.de von Henkel im November 2017

schwarzkopf.de im November 2017

 

Wie kann Content-Marketing nachhaltig betrieben werden?

Momentan werden einige anspruchsvolle, umfangreiche Projekte im Content-Marketing entwickelt und gelauncht. Das ist aber nur ein Teil der ROI-Miete, denn erst eine kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung führt zu den echten Mehrwerten für Marketer. Mit schwarzkopf.de und den beiden Cases von Saturn und der Schwenninger Krankenkasse möchten wir Euch die wichtigsten Insights und Herangehensweisen vorstellen, um Euer Content-Marketing nachhaltig aufzustellen.

Seid also unbedingt dabei, wenn diese drei Content-Marketing Dinos ihre Erfahrungen aus der langjährigen Weiterentwicklung und dem Verständnis von Content-Marketing mit Euch auf der Bühne teilen.

Die Slots können mit den Ticketkategorien MAIN CONFERENCE und VIP ALL ACCESS besucht werden.

Neben den Erfahrungsberichten aus Vergangenheit und Gegenwart geben Euch unsere weiteren Speaker für das Thema „The Future of Content Marketing“ außerdem einen fundierten Blick in die Zukunft. Euch erwartet also ein echter 360-Grad-Blick ins Content-Marketing!

Zum Ticketshop

(noch bis zum Ende des Monats, sichert ihr Euch Earlybird-Preise)

 

Verpasst keine News mehr zu unseren Veranstaltungen und Aktionen rund um die Content-Marketing Branche. Tragt kurz Eure Mailadresse ein und Ihr bleibt (unaufdringlich) auf dem Laufenden: