cmcx2017_mario_vigl Mario Vigl

Leiter Corporate Media, Allianz Deutschland AG

Mario Vigl ist seit 2012 Chefredakteur des vielfach preisgekrönten Allianz Kundenmagazins 1890. Anfang 2014 übernahm er als Leiter Corporate Media weitere Kommunikationskanäle und führte unter anderem das Mitarbeiter- und Vertretermagazin Blau mit der dazugehörigen Website www.allianzblau.de ein und startete die Storytelling-Plattform www.allianzdeutschland.de. Seine journalistische Ausbildung genoss er Mitte der Neunziger Jahre an der Henri-Nannen-Schule in Hamburg. Anschließend war Vigl Redakteur u. a. beim SZ-Magazin, der Sächsischen Zeitung und der Badischen Zeitung sowie Textchef beim Playboy. 2000 gewann der den Theodor-Wolff-Preis für eine Reportage in der Badische Zeitung. Von 2006 bis 2012 war er stellvertretender Chefredakteur der ADAC Motorwelt, ab 2009 zusätzlich stellvertretender Chefredakteur des ADAC Reisemagazins. Er hält zahlreiche Vorträge zu Unternehmensjournalismus, die zu seinem Leidwesen als Beiträge zu „Content Marketing“ verstanden werden. „Das waren noch Zeiten, als Content noch Inhalt hieß und Topics einfach gute Geschichten.“


Slot

Vollständige Agenda ansehen