CMCX 2017: Unser Content-Update zum Earlybird „Lenny“

Die aktuelle Earlybird-Phase der CMCX nähert sich dem Ende: Bis zum 30. November habt Ihr durch „Lenny“ noch die Möglichkeit, für 690 € netto (regulär 950 €) für das All-In-Ticket an beiden Konferenz- und Messetagen in München dabei zu sein. Dies nehmen wir gerne zum Anlass, Euch das nächste inhaltliche Update zu geben.

20161121_cmcx-2017-speakerankuendigungteil2

Speaker-Zuwachs: McDonald‘s, TOYOTA und YouTube-Experte Christoph Krachten

Schon mit Teil 1 der Speakerankündigung sind wir spektakulär gestartet: Vorträge von Nestlé, Hilti, Siemens und der Allianz waren deutlich mehr als ein grundsolider Auftakt. Jetzt geht es weiter mit noch mehr herausragenden Content Marketing Cases:

Philipp Wachholz, Director Corporate Affairs von McDonald‘s Deutschland, stellt „Live@McDonald’s“ vor: Am 15. Oktober 2016 fand das größte nationale Social Media- und Live-Event seiner Art statt. Insgesamt wurden auf den McDonald’s Kanälen bei Facebook, YouTube und Twitter über sechs Millionen Zuschauer mit der Live-Übertragung „Big Mac TV“ aus einem Restaurant mit dem goldenen Stern erreicht.

Nadine Berger, Head of Digital Business von Toyota Deutschland, und Senol Kasapoglu, Media- & Marketingstrategie von Toyota Deutschland, zeigen wie man durch den geschickten Einsatz von Content die spitze Zielgruppe der jungen emotionalen Autokäufer erreicht – durch ein zweiwöchiges Event in Berlin.

Wenn es um das Thema Influencer-Marketing geht, gibt es in Deutschland eine Instanz, die über ein Know-how wie kein anderer verfügt: Christoph Krachten. Er gründete das erste YouTube Vermarkter-Netzwerk Mediakraft Networks, betreibt mit Clixoom seinen eigenen YouTube-Channel und wird auf der CMCX 2017 einen feinen Über- und Ausblick zur aktuellen Situation im Influencer-Markt geben.

Weitere Highlights: NETworking mit der digitalen Branche

Neben dem inhaltlichen Top-Programm bieten wir High-Class NETworking in der zentral auf der Messe gelegenen Content-Marketing Lounge und natürlich auf der CMCX-NIGHT als Abschluss des ersten Messetages. Speaker als auch Besucher untereinander zu vernetzen, liegt uns ja seit 2011 im Hätz (kölsch: Herz).

20161121_cmcx-2017-speakerankuendigungteil2_2

Insgesamt rechnen wir mit etwa 3.500 Besuchern auf der CMCX am 07. und 08. März. Mit der parallel stattfindenden Internet World Messe werden fast 20.000 Digitale das Messegelände besuchen. Damit feiern wir mit allen Fachbesuchern den endgültigen Abschied des Content-Marketings aus der Nische. #ByeByeNische

Und da wir hier bei Contilla schon etwas mehr wissen, welche Programmhighlights es geben wird: Wir gehen davon aus, dass die Agenda der CMCX 2017 das hochkarätigste und spannendste Content-Marketing Programm in unserer Historie sein wird. Man munkelt, dass sogar eine echte Werbeikone den Weg zur CMCX finden wird…

Ticketinfos: Ihr erhaltet noch bis zum 30. November um 23.59h das All-In-Ticket (Konferenz & Messe, beide Tage) für nur 690 € netto – statt 950 € regulär. Das komplette Leistungspaket findet Ihr in den FAQ´s unter dem Ticketshop. Zudem wird ein begrenztes Kontingent an Tagestickets (1. Tag 690 €/2. Tag 590 €) im Ticketshop angeboten.

Ja, ich möchte sofort den Earlybird

Content-Marketing Dienstleister (bitte nur die „Guten“) klicken hier:

Ja, bitte einen Messestand