Coca-Cola und YouTube-Star DNER auf der Content-Marketing Conference 2015

In der Auflistung der wichtigsten Content-Marketing-Unternehmen weltweit darf Coca-Cola auf keinen Fall fehlen. Auf der Content-Marketing Conference (CMC) am 04. und 05. März in Köln haben die Teilnehmer die einmalige Chance, unmittelbar und exklusiv Einblicke in die Content-Strategie von Coca-Cola zu erhalten.

Seit 2011 versorgt die CMC die deutschsprachige Content-Szene mit Know-how und Insights zu den neuesten Trends. Damit ist sie zum führenden Event in der DACH-Region zu dem aktuell meistdiskutierten Marketingthema avanciert. Bei der fünften Ausgabe am 04. und 05. März in der Kölner Wolkenburg erwartet das Publikum ein gebührendes Highlight zum Jubiläum: Philip Hartmann, Group Content Manager der Coca-Cola GmbH, verrät exklusiv, wie Coca-Cola Content-Marketing versteht. Beispielhaft dafür wird der erfolgreiche YouTube-Channel Coke.TV vorgestellt. Host davon ist der YouTube-Star DNER mit 1,7 Mio. Abonnenten im eigenen Channel. Er wird anschließend mit den anderen Machern von Coke.TV in einem Panel seine Arbeit genauer darstellen.

Facettenreiches Programm mit LOreal, BuzzFeed, Toyota und Lufthansa

Neben dem Vortrag von Coca-Cola bietet die CMC ein facettenreiches Programm rund um die Schwerpunkte Strategieentwicklung, Storytelling und ROI. Marketers von namhaften Unternehmen wie Andreas Neef von L’Oréal, Keynoter Thomas Knüwer von kpunktnull, Svea Raßmus von der Deutschen Bahn, Thomas Berger von Toyota Deutschland, Michael Göntgens von Lufthansa, Daniel Holm von Outbrain, Jan Kutschera von PR – Popularity Reference u.v.m. stellen Best-Practice-Beispiele vor und verraten, worauf es bei einem gelungenen Content-Marketing ankommt.

Qual der Wahl: Native Advertising Special oder Workshops

Am zweiten Tag haben Teilnehmer die Qual der Wahl: Beim Native Advertising Special gehen hochkarätige Marketing-Experten wie Will Hayward von BuzzFeed, Jürgen Schmidt von Contented Technologies, Steffen Hopf von Yahoo! oder Christian Herp von iq digital der spannenden Frage nach, welche Rolle Content-Marketing für Paid Media spielt. Bei den parallel stattfindenden Workshops erhalten die Besucher jede Menge Input von Experten, die ihre mehrjährigen Erfahrungen im Content-Marketing teilen – von der Strategieentwicklung bis hin zur Erstellung des Contents.