INSERT BRANDS – Digital Branded Entertainment & IPTV Kongress

Red Bull, Volkswagen und Co  haben es in den letzten Monaten eindrucksvoll vorgemacht: Große Marken unterhalten ihre Zielgruppe. Oder sie sind Teil von Formaten im Rahmen der Produktplatzierung..  Diese Entwicklung hat durch die zunehmende Digitalisierung zugenommen und wird mit IPTV deutlich an Fahrt gewinnen.  Die Neureglung von Product Placement vor zwei Jahren hat zahlreiche zu spannenden Umsetzungsbeispielen geführt – die zuletzt sogar bei den Cannes Lions prämiert wurden.

Die InsertBrands am 27. März in Köln bringt die erfolgreichen Player zusammen. Produzenten von Bewegtbildfomaten und Games genauso wie die Sender und Plattformbetreiber, sowie Marken und deren Agenturen.

MySpace, Viacom, GrundyUFA,  Fremantle Media und weitere Branded Entertainment Pioniere werden die Erfolgsfaktoren vergangener Projekte vorstellen.  Aber auch inhaltliche und technische Trends werden im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen. Beispielsweise, die Folgen der Verschmelzung von Internet und TV sowie die Nutzung des Second Screens. Die Teilnahme an der InsertBrands verspricht ein echter Wettbewerbsvorteil zu sein.

Alle Informationen zur Konferenz sowie den Ticket-Shop finden sich unter:  www.insertBrands.de.